Lange Nacht der Kirchen 2019

Lange Nacht der Kirchen in Jagerberg

Auch Jagerberg beteiligte sich heuer erstmalig an der " Langen Nacht der Kirchen. Von 19 bis 23:30 Uhr wurde den über 200 Besuchern ein reichhaltiges Programm geboten.  Wie lebendig und freudig  Kirche sein kann wurde durch den Auftritt von Jakob Brew  durch Tanz und Gesang mit den Anwesenden  aufgezeigt.  Im Rahmen einer Kirchenführung konnte man einen Blick in den  Jagerberger  Karner werfen.  Dieser wurde letztmalig vor 30 Jahren geöffnet.  Aufgewertet wurde das Programm durch heimische  Chöre und der Marktmusikkapelle, sowie durch Meditationen in Wort und Bild.

Text: Erich Trummer

KR.Mag.Wolfgang Koschat schreibt:
„Der Himmel geht über allen auf“ Dieses Lied sang der Chor“ daChor“ beim Schlußgebet der Langen Nacht der Kirchen um 23.30 Uhr in der Pfarrkirche Jagerberg.





Grüß Gott auf unserer Website! Wir verwenden Cookies, um die Bereitstellung unserer Inhalte und Services zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.Mehr Informationen

OK